Das Pflegeangebot des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) in unserem Quartier

06.12.2023

Das Pflegeangebot des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) in unserem Quartier

Der Arbeiter-Samariter-Bund München/Oberbayern e.V. (ASB) möchte zukünftig ein alternatives Pflege- und Versorgungsmodell für die Bewohner:innen im Quartier anbieten

Im Alter oder mit Pflegebedarf selbständig in der vertrauten Umgebung zu leben, ist für viele Menschen ein Herzenswunsch. Der ASB bietet bereits mit langjähriger Erfahrung in München eine Alternative zu Pflegeheim und „Rennpflege“ an. Ein Pflegeteam, das vor Ort im Quartier in einem Pflegestützpunkt präsent ist, versorgt Bewohner:innen, die im Um-kreis in der eigenen Wohnung leben. Aufgrund der kurzen Distanzen ist eine Rund-um-die-Uhr-Versorgung möglich. Selbst Patient:innen mit einem hohen Pflegegrad können so im vertrauten Wohnumfeld weitgehend autonom und selbstbestimmt leben. Die Mitarbeiter:innen des ASB haben in den letzten Jahren sehr gute Erfahrungen mit diesem Modell gemacht, denn es schafft auch mehr Zeit für menschliche Nähe zwischen Bewohner:innen und Pflegekräften.

Neben dem pflegerischen Angebot soll es auch eine gemeinsame Begegnungsstätte mit einem Mittagstisch sowie zahlreichen gemeinsamen Aktivitäten geben.

Nähere Informationen zum Angebot des Arbeiter-Samariter-Bundes entnehmen Sie bitte der Homepage: www.asb-muenchen.de

Kontakt und Service

Hausverwaltung Ackermann

Garmischer Str. 7
80339 München

Telefon

089 856 339-77

Reparaturanträge und Formulare

Bitte per E-Mail an die Hausverwaltung Ackermann

Sie haben Anregungen, Fragen oder Sonstiges? Nutzen Sie unser Kontaktformular